大通金融外汇交易平台
  • UK:+44 20 3670 9795HK:+852 5808 0589 Live-Konto Demo-Konto
  • Menu
IB-Konto Live-Konto Demo-Konto
 

Expert Advisors

  • Ihre Expert Advisors (EA) können in jede MetaTrader-4-Plattform der MultiBank Group ohne Einschränkungen integriert werden, um automatisierte Trades durchzuführen und jederzeit Orders zu platzieren.
  • Mit unserer anspruchsvollen Handelsumgebung kann Ihr EA einfach alles überwachen – von Indikatoren über Unterstützungs- und Widerstandsniveaus bis hin zu mehreren Zeitrahmen. Und damit können Ihre Gewinne maximiert werden.
 
 

Einrichtung

Bevor Sie Ihren EA auf die MetaTrader 4-Plattform laden können, müssen Sie den EA auf Ihren PC oder Ihren VPS („Virtual Private Server”) herunterladen. Wenn Sie planen, Ihren EA wegen der zusätzlichen Sicherheit auf einem „Virtuellen Privaten Server” (VPS) zu betreiben, dann stellen Sie bitte sicher, alle unten aufgeführten Schritte auszuführen, während Sie an Ihrem VPS ANGEMELDET SIND. Egal ob Sie Ihre EAs von einem E-Mail-Konto oder von einer Website herunterladen, ist es immer eine gute Idee, einen separaten Ordner auf Ihrem Desktop zum einfacheren Zugriff auf Ihre EAs anzulegen. Erstellen Sie also mit Hilfe von Windows Explorer auf Ihrem PC oder Ihrem VPS einen separaten Ordner für Ihre EAs. Jetzt speichern Sie die EA in diesem Ordner ab. Um dies zu tun, können Sie auf den heruntergeladenen EA doppelklicken, oder den Anhang öffnen (wenn der EA in einer E-Mail enthalten ist) – und das folgende Fenster erscheint daraufhin: Sobald Sie Ihre EA heruntergeladen haben, öffnen Sie den neuen ausgewählten EA-Ordner, um die Datei darin zu speichern. Sie können jetzt alle zu heruntergeladeten EAs sehen, wenn Sie Ihren neuen „Expert Advisor”-Ordner im Windows Explorer öffnen.

Das Laden der EAs in die „Metatrader 4”-Plattform

Bevor Sie die folgenden Schritte ausführen, muss die „MetaTrader 4”-Plattform geschlossen sein. Um Ihre EA auf die „MetaTrader 4”-Plattform zu laden, müssen Sie die Datei in den EA-Ordner verschieben, den Sie unter „MetaTrader 4” in Ihrem Ordner „Programme” finden. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie dies Schritt für Schritt machen können. Sie können mit den folgenden Befehlen auf diesen Ordner zugreifen: Klicken Sie auf das "Startmenü" in der linken unteren Ecke Ihres PC oder VPS-Desktops. Klicken Sie im Startmenü auf "Alle Programme", um eine Liste aller Programme anzuzeigen. Wählen Sie den Programmordner „MetaTrader 4” zur Anzeige des Inhalts aus. Öffnen Sie den Ordner namens „Experts” - ACHTUNG: Wenn dieser Ordner nicht angezeigt wird, dann wählen Sie den Ordner „Journals” aus, um auf den Ordner „Experts” zuzugreifen. Während der MT4-„Experts”-Ordner auf Ihrem Desktop geöffnet ist, öffnen Sie jetzt den Ordner, in dem Ihre EAs gespeichert werden; positionieren Sie dann die beiden Ordner so, dass sie nebeneinander auf Ihrem Monitor geöffnet sind. Um den „Expert Advisor” zu erhalten, den Sie in den Ordner „Experts” im Programmordner von „MetaTrader 4” heruntergeladen haben, können Sie eine von zwei Methoden verwenden: Ziehen Sie die EA per „Drag & Drop” aus dem neuen Ordner in den Bereich des Ordners „Experts”. (Denken Sie daran, dass dies den EA verschieben wird, so dass keine Kopie mehr davon in dem neuen Ordner steht.) ODER klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen EA und wählen Sie „Kopieren” aus, und dann auf den Ordner „Experts”, wo Sie dann mit der rechten Maustaste auf „Einfügen” klicken. ACHTUNG: Falls Windows Sie mit irgendwelchen Meldungen konfrontiert, wenn Sie per „Drag & Drop” die EAs verschieben bzw. kopieren, klicken Sie einfach auf „Weiter”. Schließen Sie beide Ordner und starten Sie die Software der „MetaTrader 4”-Plattform. Sobald Sie die oben genannten Schritte abgeschlossen haben, wird Ihr neuer EA auf Ihre MT4-Plattform geladen. Folgen Sie den Anweisungen (Teil 3), um Ihre EA für Sie arbeiten zu lassen. Durch das Aktualisieren der Daten wird Ihr EA auf dem Zeitrahmen-Chart ausführt werden, auf dem Sie ihn laden. Bevor Sie den EA für den Echtzeit-Handel laden, müssen Sie festlegen, ob die Daten auf Ihren Charts aktualisiert wird oder nicht. In der Regel wird der EA seine Einstiegs- und Ausstiegssignale aus den historischen Daten auf Ihren Charts berechnen (hierbei sollten Sie stets daran denken, dass historische Daten niemals eine Garantie für die zukünftige Preisentwicklung darstellen). Aber Sie müssen sicherstellen, dass Ihre historischen Daten auf dem Chart zu diesem Zweck aktualisiert wurden, bevor Sie die EA zu Ihrem Chart für das Forex-Paar hinzufügen, für das Sie den EA ausführen möchten; klicken Sie auf jeden Periodizitätsbalken im Zeitrahmen. Sie werden nun auf Ihrem Bildschirm für ein paar Sekunden die Meldung „Warten auf Aktualisierung” sehen. Sobald diese verschwindet, ist das Chart aktualisiert und Sie können Ihren EA hinzufügen. DIE VERWENDUNG VON EAs IN IHREM TRADING - Individual IB

 

Die Verwendung von EAs in ihrem Trading

Sie könnten nun den „Expert Advisor” im Fenster „Navigator” in der unteren linken Ecke der „MetaTrader 4”-Plattform sehen (Abbildung 1): Wählen Sie den neuen EA aus, den Sie in Ihre MT4-Plattform geladen haben, und ziehen Sie ihn auf das Chart des Währungspaares, auf das Sie ihn anwenden möchten. Das unten gezeigte Fenster wird nun auftauchen. Um die Trades automatisch in Ihrem Namen ausführen zu lassen, achten Sie auf „Live-Trading erlauben” auszuwählen", bevor Sie auf „OK” klicken.

 

 

Aktivierung und Deaktivierung des EA für das Forex-Trading

Ihr EA ist nun an das Währungspaar auf diesem Chart angehängt – ist aber jetzt noch nicht in der Lage, Trades zu platzieren. Zur Aktivierung Ihres EAs müssen Sie auf die Schaltfläche „Expert Advisor” klicken, die sich oben mittig auf der Plattform befindet. Die Schaltfläche sollte ein grünes Symbol anzeigen, wenn der EA aktiv ist, und ein rotes Symbol, wenn der EA inaktiv ist. Siehe Bilder unten (Abbildung 2):

Es ist auch möglich, einen zweiten „Expert Advisor” in einem anderen Chart zu laden. Sie können mehrere Roboter haben, die mit verschiedenen Währungspaaren oder sogar das gleiche Währungspaar handeln, solange Sie diese Prozeduren befolgen: Nun, da Sie die vorhergehenden Anweisungen zum Laden eines EA auf einem Chart befolgt haben, sollten Sie nun mehr über einen einzelnen EA verfügen, der auf einem einzelnen Chart läuft. Um einen zweiten EA zu laden, müssen Sie zuerst ein zweites Chartfenster öffnen. Es ist wichtig, hierbei zu beachten, dass man nicht mehrere EAs auf demselben Chart ausführen kann. Das Öffnen eines zweiten Charts kann durch Klicken auf das Währungspaar erfolgen, an dem Sie interessiert sind. Und dadurch, dass Sie es auf das Chartfenster ziehen.

Um diese beiden Charts gleichzeitig zu betrachten, minimieren Sie einfach beide und ändern Sie die Größe so, dass sie gleichzeitig in das Chartfenster passen. Folgend ist ein Beispiel (Abbildung 3):

 

 

 

Da der erste EA bereits auf dem ursprünglichen Chart laufen sollte (wie bereits erwähnt), müssen Sie jetzt nur noch den zweiten EA laden. Dafür klicken Sie einfach im Navigator-Fenster auf den EA und ziehen Sie ihn auf das neue Diagramm. Dies sollte auf der gleichen Weise wie der erste Trading-Roboter durchgeführt werden. Ein Pop- Menü erscheint nun auf dem Bildschirm. Wählen Sie unter der gemeinsamen Registerkarte „Live-Handel zulassen” aus. Sobald dies erledigt ist, klicken Sie auf die Registerkarte „Inputs”, um die verschiedenen Inputs in Bezug auf Ihren EA anzuzeigen.

Stellen Sie sicher, dass die Inputs alle in Übereinstimmung mit der Empfehlung des jeweiligen EA-Entwickler für Erzielung einer optimale Leistung sind. Wichtig ist hierbei zu beachten, dass jeder EA eine „Magic Number” im Input-Bereich unter dem Begriff „MAGICNUM”besitzt. Vergewissern Sie sich, dass die „Magic Number” für jeden einzelnen EA eine verschiedene Zahl ist - andernfalls werden die Handelsroboter nicht angemessen handeln können. Durch einfaches Klicken in das Feld mit der „Magic Number” können Sie die aktuell vorhandene Nummer überschreiben. Sobald Sie den EA auf dem Chart platziert haben und sichergestellt haben, dass die Eingaben alle korrekt sind, klicken Sie auf „OK”

Sie sehen nun den Namen des EA in der oberen rechten Ecke des Chartfensters, wie unten in Abbildung 4 gezeigt. Wenn Sie eine Fehlermeldung sehen, bedeutet es dann falsche Inputs, was durch Anklicken der Fehlermeldung behoben werden kann. Sie sollten jetzt mehrere EAs auf verschiedenen Diagrammen am Laufen haben. Sie können diese Prozedur befolgen, um so viele EAs auf so vielen Charts zu laden, wie Sie wollen. Ihre vielfältige EAs sind jetzt eingerichtet!

array(9) { ["success"]=> bool(false) ["error"]=> NULL ["countries"]=> array(193) { [0]=> string(11) "Afghanistan" [1]=> string(7) "Albania" [2]=> string(7) "Algeria" [3]=> string(7) "Andorra" [4]=> string(6) "Angola" [5]=> string(19) "Antigua and Barbuda" [6]=> string(9) "Argentina" [7]=> string(7) "Armenia" [8]=> string(9) "Australia" [9]=> string(7) "Austria" [10]=> string(10) "Azerbaijan" [11]=> string(7) "Bahamas" [12]=> string(7) "Bahrain" [13]=> string(10) "Bangladesh" [14]=> string(8) "Barbados" [15]=> string(7) "Belarus" [16]=> string(7) "Belgium" [17]=> string(6) "Belize" [18]=> string(5) "Benin" [19]=> string(6) "Bhutan" [20]=> string(7) "Bolivia" [21]=> string(22) "Bosnia and Herzegovina" [22]=> string(8) "Botswana" [23]=> string(6) "Brazil" [24]=> string(6) "Brunei" [25]=> string(8) "Bulgaria" [26]=> string(12) "Burkina Faso" [27]=> string(7) "Burundi" [28]=> string(8) "Cambodia" [29]=> string(8) "Cameroon" [30]=> string(6) "Canada" [31]=> string(10) "Cape Verde" [32]=> string(24) "Central African Republic" [33]=> string(4) "Chad" [34]=> string(5) "Chile" [35]=> string(5) "China" [36]=> string(7) "Colombi" [37]=> string(7) "Comoros" [38]=> string(19) "Congo (Brazzaville)" [39]=> string(5) "Congo" [40]=> string(10) "Costa Rica" [41]=> string(13) "Cote d'Ivoire" [42]=> string(7) "Croatia" [43]=> string(4) "Cuba" [44]=> string(6) "Cyprus" [45]=> string(14) "Czech Republic" [46]=> string(7) "Denmark" [47]=> string(8) "Djibouti" [48]=> string(8) "Dominica" [49]=> string(18) "Dominican Republic" [50]=> string(24) "East Timor (Timor Timur)" [51]=> string(7) "Ecuador" [52]=> string(5) "Egypt" [53]=> string(11) "El Salvador" [54]=> string(17) "Equatorial Guinea" [55]=> string(7) "Eritrea" [56]=> string(7) "Estonia" [57]=> string(8) "Ethiopia" [58]=> string(4) "Fiji" [59]=> string(7) "Finland" [60]=> string(6) "France" [61]=> string(5) "Gabon" [62]=> string(11) "Gambia, The" [63]=> string(7) "Georgia" [64]=> string(7) "Germany" [65]=> string(5) "Ghana" [66]=> string(6) "Greece" [67]=> string(7) "Grenada" [68]=> string(9) "Guatemala" [69]=> string(6) "Guinea" [70]=> string(13) "Guinea-Bissau" [71]=> string(6) "Guyana" [72]=> string(5) "Haiti" [73]=> string(8) "Honduras" [74]=> string(7) "Hungary" [75]=> string(7) "Iceland" [76]=> string(5) "India" [77]=> string(9) "Indonesia" [78]=> string(4) "Iran" [79]=> string(4) "Iraq" [80]=> string(7) "Ireland" [81]=> string(6) "Israel" [82]=> string(5) "Italy" [83]=> string(7) "Jamaica" [84]=> string(5) "Japan" [85]=> string(6) "Jordan" [86]=> string(10) "Kazakhstan" [87]=> string(5) "Kenya" [88]=> string(8) "Kiribati" [89]=> string(12) "Korea, North" [90]=> string(7) "Lebanon" [91]=> string(12) "Korea, South" [92]=> string(6) "Kuwait" [93]=> string(10) "Kyrgyzstan" [94]=> string(4) "Laos" [95]=> string(6) "Latvia" [96]=> string(7) "Lesotho" [97]=> string(7) "Liberia" [98]=> string(5) "Libya" [99]=> string(13) "Liechtenstein" [100]=> string(9) "Lithuania" [101]=> string(10) "Luxembourg" [102]=> string(9) "Macedonia" [103]=> string(10) "Madagascar" [104]=> string(6) "Malawi" [105]=> string(8) "Malaysia" [106]=> string(8) "Maldives" [107]=> string(4) "Mali" [108]=> string(5) "Malta" [109]=> string(16) "Marshall Islands" [110]=> string(10) "Mauritania" [111]=> string(9) "Mauritius" [112]=> string(6) "Mexico" [113]=> string(10) "Micronesia" [114]=> string(7) "Moldova" [115]=> string(6) "Monaco" [116]=> string(8) "Mongolia" [117]=> string(7) "Morocco" [118]=> string(10) "Mozambique" [119]=> string(7) "Myanmar" [120]=> string(7) "Namibia" [121]=> string(5) "Nauru" [122]=> string(5) "Nepal" [123]=> string(11) "Netherlands" [124]=> string(11) "New Zealand" [125]=> string(9) "Nicaragua" [126]=> string(5) "Niger" [127]=> string(7) "Nigeria" [128]=> string(6) "Norway" [129]=> string(4) "Oman" [130]=> string(8) "Pakistan" [131]=> string(5) "Palau" [132]=> string(6) "Panama" [133]=> string(16) "Papua New Guinea" [134]=> string(8) "Paraguay" [135]=> string(4) "Peru" [136]=> string(11) "Philippines" [137]=> string(6) "Poland" [138]=> string(8) "Portugal" [139]=> string(5) "Qatar" [140]=> string(7) "Romania" [141]=> string(6) "Russia" [142]=> string(6) "Rwanda" [143]=> string(21) "Saint Kitts and Nevis" [144]=> string(11) "Saint Lucia" [145]=> string(13) "Saint Vincent" [146]=> string(5) "Samoa" [147]=> string(10) "San Marino" [148]=> string(21) "Sao Tome and Principe" [149]=> string(12) "Saudi Arabia" [150]=> string(7) "Senegal" [151]=> string(21) "Serbia and Montenegro" [152]=> string(10) "Seychelles" [153]=> string(12) "Sierra Leone" [154]=> string(9) "Singapore" [155]=> string(8) "Slovakia" [156]=> string(8) "Slovenia" [157]=> string(15) "Solomon Islands" [158]=> string(7) "Somalia" [159]=> string(12) "South Africa" [160]=> string(5) "Spain" [161]=> string(9) "Sri Lanka" [162]=> string(5) "Sudan" [163]=> string(8) "Suriname" [164]=> string(9) "Swaziland" [165]=> string(6) "Sweden" [166]=> string(11) "Switzerland" [167]=> string(5) "Syria" [168]=> string(6) "Taiwan" [169]=> string(10) "Tajikistan" [170]=> string(8) "Tanzania" [171]=> string(8) "Thailand" [172]=> string(4) "Togo" [173]=> string(5) "Tonga" [174]=> string(19) "Trinidad and Tobago" [175]=> string(7) "Tunisia" [176]=> string(6) "Turkey" [177]=> string(12) "Turkmenistan" [178]=> string(6) "Tuvalu" [179]=> string(6) "Uganda" [180]=> string(7) "Ukraine" [181]=> string(20) "United Arab Emirates" [182]=> string(14) "United Kingdom" [183]=> string(13) "United States" [184]=> string(7) "Uruguay" [185]=> string(10) "Uzbekistan" [186]=> string(7) "Vanuatu" [187]=> string(12) "Vatican City" [188]=> string(9) "Venezuela" [189]=> string(7) "Vietnam" [190]=> string(5) "Yemen" [191]=> string(6) "Zambia" [192]=> string(8) "Zimbabwe" } ["language"]=> array(7) { [1]=> string(7) "English" [2]=> string(14) "Русский" [3]=> string(8) "Español" [4]=> string(14) "العربية" [5]=> string(8) "Francais" [6]=> string(9) "日本话" [7]=> string(6) "中文" } ["sendto"]=> array(2) { [1]=> string(13) "IB Department" [2]=> string(16) "Customer Service" } ["videoconference"]=> array(4) { [1]=> string(18) "Introducing Broker" [2]=> string(11) "White Label" [3]=> string(15) "Senior Partners" [4]=> string(16) "Franchise Scheme" } ["subject"]=> array(6) { [1]=> string(15) "Technical Issue" [2]=> string(14) "Platform Issue" [3]=> string(11) "Trade Issue" [4]=> string(13) "Deposit Issue" [5]=> string(14) "Withdraw Issue" [6]=> string(5) "Other" } ["data"]=> NULL ["needsmscode"]=> bool(false) }